Layout Welle Oben

Frequently Asked Questions

Fragen zur Buchung

Das solltest Du speziell bei einer Camp-Buchung beachten

Fragen zu unserm Service

Fragen zum Sport in Trainingscamps

Fragen zu unseren Wettkampfreisen

Fragen zur Buchung

1) Wie bekomme ich am schnellsten mein Angebot?

Am schnellsten können wir Dir Dein Angebot erarbeiten, wenn Du Deine Anfrage über unser Online-Anfrage Formular ausfüllst - das gilt auch, wenn Du schon mit uns auf Reisen warst. Unser Angebot erhältst Du dann via Mail. Sobald Du uns per Mail bestätigst, dass Du die Reise buchen möchtest, bekommst Du von uns die entsprechende Rechnung zugesendet, die zugleich als Buchungsbestätigung fungiert.

2) Ist der Flug im Angebot dabei?

Das Angebot umfasst zunächst nur die Reise oder das Camp an sich ohne Flug.

Wenn Du das möchtest, dann suchen wir für Dich je nach Deinem favorisierten Abflughafen die preisgünstigsten und zeitlich gut gelegenen Flugoptionen heraus. Diese schlagen wir Dir aus allen verfügbaren Airlines vor.

Du kannst Deinen Flug aber natürlich auch selber buchen. Wenn Du uns dann die Flugdetails (Nummer und Zeiten) zukommen lässt, organisieren wir Dir auch den Transfer zur Unterkunft.

3) Wie lauten die Zahlungsbedingungen?

Zunächst sind 25% des Grundreisepreises sowie bei Flugbuchung 100% des Flugpreises und 100% von sonstigen gewählten Versicherungen bis spätestens 14 Tage nach Rechnungszustellung fällig. Die restlichen 75% des Grundreisepreises sind bis spätestens 30 Tage vor Abflug zu begleichen.

4) Wie kann ich bei euch zahlen?

Du kannst Deine Rechnung via Überweisung oder Kreditkarte (zzgl. 2,5% Kreditkartengebühr) bei uns begleichen.

Bitte gib bei all Deinen getätigten Zahlungen an uns unbedingt Deinen Namen und Deine Rechnungsnummer mit an.

5) Was sind die Stornobedingungen?

Bitte sieh Dir zu unseren Stornobedingungen unsere AGBs an. Hier ein Auszug - im Falle von Stornierung wird erhoben:

Bis zum 31. Tag vor Reisebeginn: 25% des Reisepreises

Ab 30. - 25. Tag vor Reisebeginn 40% des Reisepreises 

Ab 24. - 18. Tag vor Reisebeginn 50% des Reisepreises

Ab 17. – 11. Tag vor Reisebeginn 60% des Reisepreises 

Ab 10. - 4. Tag vor Reisebeginn 80% des Reisepreises 

Ab dem 3. Tag vor Reiseantritt bis zum Tag des Reiseantritts oder bei Nichtantritt der Reise 90% des Reisepreises 

6) Gibt es Sonderrabatte?

Wir bieten Dir unter folgenden Umständen spezielle Rabatte und Angebote an:

  • Du bist Frühbucher, d.h. Du buchst Deine Reise oder Dein Trainingscamp bis spätestens 4 Monate vor Beginn. In diesem Fall erhältst Du eine spezielle Prämie nach Deiner Wahl.
  • Du bist Wiederholungstäter - sobald Du 10 geführte Reisen und/oder Trainingscamps mit uns bestritten hast, bieten wir Dir 5% Rabatt auf den Grundreisepreis
  • Studenten und Auszubildende unter 28 Jahre erhalten 10% Nachlass auf den Grundreisepreis
  • Gruppen, Vereine und Verbände erhalten bei Gruppenbuchungen ab zehn Personen eine Spende von 50,- €/Person

7) Welche Reiseunterlagen erhalte ich?

Wir schicken Dir bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn Deine Reiseunterlagen zu. Diese umfassen neben dem Flugticket (und gegebenenfalls der Radbestätigung) auch schon die ersten wichtigen Informationen (Abholung, Notfall-Telefonnummer, Allgemeine Reiseinformationen) für Deinen Aufenthalt mit uns. Bitte sieh sie Dir deshalb vor Reiseantritt an.

Ein Hotelvoucher ist nicht enthalten.

8) Wer bucht mein Gepäck und Fahrrad?

Wenn wir Dir Deinen Flug gebucht haben, dann melden wir Dein Fahrrad mit an. Im Vorfeld können wir Dir auch eine spezielle Flug-Versicherung für Dein Fahrrad ins Angebot mit aufnehmen. Diese beläuft sich je nach Zeitwert des Fahrrads auf eine Schadendeckung von 2.000€ - 8.000€. 

Solltest Du den Flug selber gebucht haben, bitten wir Dich Dein Gepäck und Fahrrad selbst anzukündigen. 

Bitte erkundige Dich nach den jeweiligen Gepäckbestimmungen der gewählten Fluggesellschaft. Diese können stark variieren.

 

Frage / Antwort nicht gefunden? Wir helfen Dir gerne persönlich weiter: Kontakt.

Das solltest Du speziell bei einer Camp-Buchung beachten

1) Kann ich auch "campübergreifend" buchen? 

Grundsätzlich empfehlen wir Dir die angegebenen Camp An- und Abreisedaten einzuhalten, da die Trainingspläne von den jeweiligen sportlichen Leitern auf zwei Wochen ausgelegt sind und die Belastung von Woche 1 zu Woche 2 steigt.

2) Kann ich auch nur für eine Woche anreisen?

Ja kannst du - allerdings gilt es zu beachten, dass der Einstieg in die zweite Campwoche meist schwerer fällt. Hier haben die Gruppen schon eine Woche Trainingsvorsprung.

3) Was passiert, wenn ich nicht zum Hauptanreisetag (Samstag) fliegen kann?

Wenn Du nicht am Hauptanreisetag kommen kannst, empfehlen wir Dir möglichst zeitnah nachzureisen. Außerhalb des Hauptanreisetages wirst Du nicht am Flughafen von uns empfangen sondern erst im Hotel. Wenn Du die Reise über uns gebucht hast, ist Dein Transfer vom Flughafen zum Hotel bereits über uns organisiert - dazu bekommst Du vor Abreise genauere Informationen.

4) Was ist zu beachten, wenn ich vor Ort ein Mietrad ausleihen möchte?

Wenn Du vor Ort ein Fahrrad mieten möchtest, dann teile uns bitte im Vorfeld Deine Körpergröße mit. Deine Radschuhe, Pedale und Helm bringst Du von zu Hause mit. Unser Mechaniker vor Ort stellt Dir das Rad entsprechend ein und macht Dich damit fahrbereit.

Bitte beachte, dass ein Mietrad nur wochenweise gebucht werden kann und Freitagabend abgegeben werden muss.

Vor Ort kannst Du für das geliehene Rad auch eine Versicherung abschließen.

Fragen zu unserm Service

1) Werde ich vom Flughafen abgeholt?

Wie die Abholung und der Transfer zur Unterkunft vor Ort abgewickelt wird, kannst du den Reiseunterlagen entnehmen. 

2) Gibt es einen Mechaniker?

Wir haben auf allen unseren begleiteten Reisen und in unseren Camps einen Mechaniker für Dich vor Ort. 

3) Testcenter

Du möchtest das neueste Equipment testen? Ob Sportuhren, Wattmesssysteme, Sättel, Laufräder, Neoprenanzüge, Schwimmbrillen, Faszienrollen, usw. Wir haben für Dich jede Menge Neues zu entdecken.

4) Was passiert im Notfall?

Wir sind für Dich vor Ort telefonisch immer zu erreichen und sorgen dafür, dass Du im Notfall oder bei Problemen schnellstmöglich Hilfe bekommst.

5) Wie sieht Eure Kinderbetreuung aus?

Auf Mallorca (nur im Ostercamp) bieten wir Dir eine Kinderbetreuung während der Radausfahrten an. Voraussetzung dafür ist, dass Dein Kind mindestens 3 Jahre alt ist und bereits selbstständig laufen und essen kann.

Was wird in der Kinderbetreuung gemacht? Je nach Wetter, Lust und Laune der Kleinen gehen wir Sandburgen bauen, machen eine Schnitzeljagd, spielen Spiele, malen, basteln, etc.

6) Kann ich auch als Teenager mitmachen?

Für Teenies haben wir unser spezielles Jugendcamp (Mallorca, über Ostern). Hier gibt es für den sportlichen Nachwuchs (ab 12 Jahren) eine eigene Sportgruppe in der in altersgerechten Umfängen trainiert wird.

Fragen zum Sport in Trainingscamps

1) Kann ich auch als Anfänger in Eure Trainingscamps kommen?

Unsere Camps richten sich sportlich und inhaltlich an Athleten sämtlicher Leistungsklassen - vom Anfänger bis zum "alten Hasen". 

Jede Disziplin wird in verschiedenen Intensitäten und Umfängen angeboten, so dass Du selbst wählen kannst, ob und wie viel Du trainieren möchtest. Wir stehen Dir bei Fragen hierzu natürlich immer zur Verfügung.

Grundsätzlich solltest Du jedoch die schon einmal auf einem Rennrad gesessen haben und 60 km in 3 Stunden zurücklegen können. Für die Teilnahme am Schwimmtraining solltest Du die Grundlagen des Kraulschwimmens beherrschen und 400m am Stück schwimmen können.

2) Wann bekomme ich den Trainingsplan?

Den Trainingsplan für die beiden Campwochen bekommst Du in der Regel zwei Wochen vor Campbeginn zugeschickt.Natürlich musst Du nicht alle aufgeführten Einheiten machen - Du entscheidest selbst wieviele Trainingsstunden Du absolvieren möchtest.

3) Muss ich an den Radausfahrten in der Gruppe teilnehmen?

Nein, du kannst die Inseln auch alleine erkunden. 

Solltest du bedenken haben, weil Du das Fahren in der Gruppe von zu Hause noch nicht gewöhnt sein solltest, dann wird Dir unser Fahrsicherheitstraining sowie die Einweisung in das Gruppenfahren und die Unterstützung durch unsere Guides sicher helfen.

4) Gibt es in Lauf- oder Swimcamps auch andere Sportarten, die in der Gruppe gemacht werden?

Ja, wir bieten zum Ausgleich auch andere Sportarten (bspw. Radausfahrten) an.

5) Soll ich meinen Neoprenanzug mitnehmen?

Wir bieten in jedem Camp (außer das Wetter lässt es gar nicht zu) auch Freiwasser-Schwimmen in der Gruppe an. Dazu bietet es sich an mit Deinem eigenen Anzug zu schwimmen. 

Solltest Du noch keinen eigenen besitzen, haben wir auch Leihanzüge in beschränkter Anzahl vor Ort zum ausleihen.

6) Darf ich mein Fahrrad mit aufs Zimmer nehmen?

In allen unseren angebotenen Unterkünften darfst Du Dein Fahrrad mit auf Dein Zimmer nehmen. Bitte bringe für alle Fälle ein Fahrradschloss mit.

Fragen zu unseren Wettkampfreisen

1) Für wen sind die Wettkampfreisen? 

Je nach Destination/ Wettkampf kannst Du Dich als Athlet für einen Wettkampf qualifizieren oder den Startplatz einfach so buchen. Wenn Du die Reise nicht alleine, sondern mit Deinen Liebsten bestreiten möchtest, dann gibt es im Hinblick auf die Zahl Deiner Begleitpersonen keine Beschränkung. 

2) Sind Ergänzungen/ Veränderungen zur ausgeschriebenen Reise möglich?

Natürlich kannst Du Deine Reise auch verlängern oder die Aufenthaltsdauer am Wettkampfort abändern. Wir erstellen Dir dazu gerne unser individuelles Angebot je nach Deinen Reisewünschen.

3) Wie sieht das Programm vor Ort aus?

Jede geführte Wettkampfreise beinhaltet neben der Streckenbesichtigung und der Teilnahme an offiziellen Wettkampfterminen auch viele gemeinsame Aktivitäten wie Freiwasserschwimmen oder Laufen. 

Darüber hinaus bieten wir Dir auch auf jeder Wettkampfreise einen gemeinsamen Ausflug zu Sehenswürdigkeiten oder lokalen Besonderheiten an. 

Du kannst Deine Wettkampfvorbereitung aber natürlich immer individuell nach Deinen Wünschen und Vorgaben steuern. Wir stehen Dir hier bei Fragen dabei gerne jederzeit zur Verfügung.

Background Image Sky
Background Image Sand
Welle mit Blumen