Layout Welle Oben

Schwimm-Trainingslager

Camp Termin Sportliche Leitung
SchwimmCamp 1a 25.11. - 02.12.2017 Christoph Fürleger
SchwimmCamp 1b 02.12. - 09.12.2017 Christoph Fürleger

Sportliche Leitung

Christoph Fürleger

Unser Camp wird seit dem ersten Schwimmcamp vor sechs Jahren von Christoph Fürleger geleitet. Das frühere Mitglied des Junioren Nationalkaders Langstrecke im Deutschen Schwimmverband wechselte nach seiner Schwimmkarriere für einige Jahre zum Triathlonsport. Jahrelange Erfahrungen im internationalen Spitzensport der Spezialisten sowie das Wissen um die Anforderungen, drei Disziplinen unter einen Hut zu bekommen, sorgen für ein Camp der Extraklasse. So schaffen wir es sowohl den Einsteiger als auch den sehr ambitionierten Athleten dort abzuholen, wo es Dir am meisten bringt.

Unser Team besticht in der Breite durch sehr viel Erfahrung, Leidenschaft, Kompetenz am Vermitteln von Bewegungsabläufen und Spaß am Schwimm- und Triathlonsport. Utz Brenner zählt zu den erfahrensten Triathloncoaches des Szene  mit sehr erfolgreichen Athleten wie Daniela Sämmler, Laura Zimmernann und vielen anderen und sorgt im Camp für viel Know How am Beckenrand, in den Vorträgen sowie  in den Workshops. Martin Fürleger hat jahrzehntelange Erfahrung als Schwimmer und Trainer im Schwimmsport und sorgt als Headcoach am Becken, dass die Pausen eingehalten werden und nicht zu viel gequasselt wird. Insgesamt umfasst das Team fünf bis sieben Leite, die für eine individuelle, persönliche, lustige und sehr kompetente Betreuung stehen. Wir freuen uns auf Dich!

Rund um den Aufbau und die Inhalte des Schwimmcamps - FAQs

Den Grundaufbau des Camps kannst Du dem Rahmenplan entnehmen. Änderungen zu diesem Plan kann es bis zum Campstart immer geben. Der Plan dient zur Orientierung, auf was Du Dich vor Ort freuen kannst!

  • Wir trainieren in einem der schönsten 50 Meter Outdoor Pools Europas im Playitas Resort. Zu unseren Trainingszeiten haben wir fünf Schwimmbahnen und somit jede Menge Platz unter Traumbedingungen.
  • Pro Bahn gruppieren wir ein Leistungslevel, so dass der Inhalte spezifisch auf das Leistungslevel der Gruppe angepasst werden kann. 
  • Zum Campstart und -ende führen wir mit jedem Teilnehmer eine Videoanalyse an, um so ganz gezielt vor Ort individuell arbeiten zu können. Als Service haben die Teilnehmer ganzjährig die Möglichkeit Schwimmaufnahmen an das Trainerteam zu senden, um ein Feedback zur Entwicklung der Schwimmtechnik zu erhalten.
  • Das Schwimmtraining  splittet sich in kraft- und ausdauerorientierte Einheiten sowie Einheiten mit Technikschwerpunkt. Die schönste Technik bringt nichts ohne Kraft- und Ausdauerkapazitäten.  Wir achten auf den richtigen Mix und sorgen für jede Menge Feedback am Beckenrand. Endlose Serien gibt es bei uns nicht. Das reine "Plan-Abschwimmen kann" man Zuhause alleine dann wieder machen.
  • Auch neben dem Schwimmtraining haben wir ein umfangreiches Programm. Täglich gibt es an Land eine Athletik-,Beweglichkeits- oder Blackrolleinheit. Zweimal pro Woche haben wir als Ausgleichseinheiten zwei Laufeinheiten und zwei Radeinheiten mit in das Programm integriert.
  • Über den schwimmerischen Tellerrand schauen wir in unseren Workshops hinaus: In verschiedensten Workshops hast Du neben dem normalen Schwimmtraining die Möglichkeit, die Rollwende zu erlernen, Dich am Delphinschwimmen zu versuchen oder  die neusten Krafttrainingsansätze kennenzulernen und vieles mehr.
  • Nur für Triathleten? Wir haben Jahr für Jahr einige Masterschwimmer bei uns im Camp. Die schnellste Bahn schwimmt pro Woche 25 bis 30 Kilometer zusätzlich zu den Athletik- und Trockeneinheiten.
  • Und das Wichtigste zum Schluss: Der Spass in den Einheiten und untereinander steht für uns immer im Vordergrund.  Wir wissen, dass Du mit uns Deine wertvollste Zeit des Jahres, Deinen Urlaub, verbringst.

Was unsere Gäste über uns sagen

"Tolles Trainerteam! Insgesamt ein rundherum gelungenes Camp,sehr motivierte geduldige und sympathische Trainer, für mich genau die richtige Mischung aus Training und Entspannung , um erholt und glücklich nach den 2 Wochen nach Hause zu fahren."

"Es hat mir wieder die Freude am Schwimmen zurück gebracht, und ich habe wieder viele Freunde getroffen. Da komme ich sehr sehr wahrscheinlich wieder!"

"Sehr gutes Schwimmcamp, das für den Start in die neue Saison genutzt werden kann.  Die Leistungsentwicklung ist spürbar und habe ich so nicht erwartet! See you 2017"

"Ich habe die erhofften Inputs zum Schwimmen erhalten. Freundschaftlicher Umgang und Witz kam trotz aller Seriosität nie zu kurz."

"Es war ein super Möglichkeit, 'als richtig schwimmen zu lernen in eine coole Umgebung mit professionelle Betreuung! Es hat mir wirklich Spass gemacht und finde Schwimmen jetzt einen lässige Sport. Danke für Alles und ich komme wieder!"

"Habe schon viele Anbieter durch (t3, protraining, usw.) und muss sagen, dass ihr nochmal auf einer anderen Qualitätsstufe steht. Die zwanglose und freundliche Atmosphäre gepaart mit einem sehr breit aufgestelltem Trainerteam das immer verfügbar ist und jeden dort abholt wo er steht ist einmalig. Ich muss an der Stelle noch ein Wort über Christoph verlieren. Bei jeder Ansage spricht die große Erfahrung was das Schwimmen angeht und die Camps im Allgemeinen. An allen Punkten im Camp wo ich schwere Arme hatte, keine Lust mehr, usw. hat Christoph wie von Geisterhand genau die Punkte in den Ansagen am Abend mit aufgegriffen und mich von den eigenen Zwängen befreit und allem wieder die Leichtigkeit gegeben die es haben soll. Wir als Gäste haben das Team dabei nicht auf Christoph reduziert wahrgenommen, sondern durch den Bahnwechsel, Vortragswechsel, usw. konnten wir zu allen einen  tollen Bezug aufbauen. und viel mitnehmen!"

Impressionen

Background Image Sky
Background Image Sand
Welle mit Blumen