Layout Welle Oben

Triathlon-Trainingslager mit Jugend-Camp auf Mallorca

Unser Triathlon-Trainingslager mit integriertem Jugend-Camp richtet sich an Triathlonbegeisterte Jugendliche & Erwachsene! Zusätzlich zu unseren gewohnten Campleistungen bieten wir spezielle Trainingszeiten für Jugendliche an.

Das HHT-Ostercamp auf Mallorca bietet perfekte Bedingungen, um alleine oder mit der Familie ein abwechslungsreiches Triathlon-Trainingslager durchzuführen. Während das Wetter in Deutschland noch wechselhaft und unbeständig ist, kann man auf Mallorca meist schon in kurzer Hose und Trikot die Kilometer in der Sonne sammeln. Hierfür werden geführte Radgruppen in unterschiedlichen Leistungsklassen angeboten, so dass jeder nach seinem individuellen Trainingszustand mit anderen trainieren kann. Angeleitetes Schwimmtraining sowie Lauf- und Koppeltraining in mehreren Gruppen bieten jedem Triathleten reichlich Möglichkeiten, um sich sein perfektes Training zusammen stellen zu können. Abgerundet wird das sportliche Angebot durch regelmäßiges Athletik-Training und Vorträge zu sportwissenschaftlichen Inhalten. Das angegliederte Jugendcamp sowie die Kinderbetreuung ermöglichen es auch Familien mit Kindern, das Trainingslager in vollen Zügen genießen zu können.

Termine

Camp Termin Sportliche Leitung
TriCamp 2 / Jugend-Camp 09.04. - 23.04.2022  Ursula Manunzio & Christian "Puni" Manunzio

Sportliche Leitung: Ursula & Christian Manunzio

 

Christian hört eher auf seinen Spitznamen "Puni" und ist seit einigen Jahren als Trainer bei unseren Camps dabei. Hauptsächlich forscht und doziert der Diplom-Sportwissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Dort arbeitet er im Institut für Trainingswissenschaft an den Themenkomplexen Leistungsdiagnostik und Trainingsintensitätsverteilung. Außerdem widmet er sich als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Uni-Klinik Bonn den beiden Schwerpunkten Belastung und Höhenexposition.

Puni zeichnet sich neben seinen umfassenden theoretischen Kenntnissen auch mit sehr langer Praxiserfahrung aus. Denn er ist bereits seit seinem 16. Lebensjahr als lizenzierter Trainer im Schwimmen, Triathlon und Radsport unterwegs. Mittlerweile trainiert er über Medhealthletics seine eigenen Athleten. Darunter befinden sowohl Einsteiger, als auch Profi-Athleten, wie Lukas Krämer. Diese beiden Seiten bieten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern seiner Camps interessante Einblicke in die Welt der Sportwissenschaft.

Ursula ist als Triathletin, Sportmedizinerin und Mutter eine echte Bereicherung für das Jugendcamp. Sie arbeitet ebenfalls an der Deutschen Sporthochschule Köln und leitet die sportkardiologische Ambulanz in Bonn, wo sie Profi-und Leistungssportler medizinisch betreut.

 

                                             "Viel hilft nicht immer viel, aber nichts hilft immer nichts!"

 

 

Infos zum Jugendcamp: Hier sind Jugendliche mit Begleitung eines Erwachsenen (ab 16 Jahre auch ohne Begleitung) bestens aufgehoben. Weder Kaderzugehörigkeit, noch herausragende Leistungen sind Teilnahmebedingung: Begeisterung, Freude am Triathlonsport und die Fähigkeit 50km mit Klickpedalen Rad zu fahren reichen vollkommen aus! Unsere erfahrenen Campleiter finden für jeden Teilnehmer, ob Anfänger oder Jung-Profi, das richtige Maß an Belastung. Das Training besteht aus Schwimm-, Rad- und Lauftraining. Wie bei den Erwachsenen auch, gibt es verschiedene Radgruppen für die unterschiedlichen Leistungsniveaus und das Programm wird durch Funktionsgymnastik, Spaßwettkämpfe und Theorie abgerundet.

spacer

Erfahre mehr über Puni in unserer Serie "Expertencouch"

Impressionen

Background Image Sky
Background Image Sand
Welle mit Blumen