Layout Welle Oben

Südafrika entdecken - die Rundreise nach dem IRONMAN 2019

       ­ ­ ­ ­  zurück zur Übersicht    

Eine Reise zum IRONMAN Südafrika ist so viel mehr, als nur Schwimmen, Radfahren, Laufen.

Wie die Tage nach dem Wettkampf aussehen können zeigen wir euch an Hand unserer Rundreise in diesem Blog.

 

1. Tag

Nach der Begrüßung durch die lokale, deutschsprachige Reiseleitung fahren wir entlang der N2 in den Tsitsikamma National Park und machen einen Spaziergang an dem Storms River. Danach ist Entspannung bei einer Bootsfahrt auf der Knysna Lagune angesagt. Übernachtung: Premier Hotel Knysna

 

2. Tag

Wir starten den Tag mit der Fahrt via Wilderness, George nach Oudtshoorn. Um ca. 16 Uhr werden wir durch die beeindruckenden Cango Caves geführt. Anschließend gibt es eine Straußenfarmbesichtigung mit Abendessen. Übernachtung: Surval Boutique Olive Estate 

 

3. Tag

Es geht weiter über den Robinson Pass nach Mossel Bay. Dort besuchen wir das Diaz Museum. Dann werden wir in die Garden Route Game Lodge gebracht. Am späten Nachmittag findet die erste Pirschfahrt in offenen Safarifahrzeugen durch das Reservat statt. Nach Rückankunft wird das Abendessen serviert. Übernachtung: Garden Route Game Lodge

 

4. Tag

Nach der letzten Pirschfahrt und dem Frühstück brechen wir auf via Swellendam nach Kapstadt. Übernachtung: Sun Square City Bowl

 

5. Tag

Heute geht es an das legendäre Kap der guten Hoffnung! Die Fahrt führt uns entlang der szenenreichen Küstenstraße Chapmans Peak ins Natur Reservat am Kap. Danach fahren wir nach Simons Town und essen gemeinsam zu Mittag. Auf der Rückfahrt besuchen wir den Boulders Beach mit seinen Pinguinen. Fakultativ Abendessen mit lokalen Spezialitäten und Unterhaltung im Marco´s African Restaurant R560,00 pro Person inklusive Transfers vom Hotel und zurück.

 

6. Tag

Um 9 Uhr Check Out und Stadtrundfahrt durch Kapstadt inkl. Malaienviertel vorbei am Castle of Good Hope. Darauffolgend einen Spaziergang durch die Company Gärten und zum Schluss bleibt noch Zeit zum Bummeln und Einkaufen an der Waterfront. Anschließend Transfer zum Flughafen

 

 



    zurück zur Übersicht

Nizza, die kulturelle Hauptstadt der Côte d'Azur. Mediterranes Flair und französisches Savoir-Vivre kokettieren hier um die Wette. Imposante Bauwerke,...

Karibisches Flair und eine sportliche Herausforderung. Hannes erzählt euch was die Reise und den Wettkampf in Mexico so besonders macht.

Elefanten, Zebras, Giraffen und natürlich Bilder vom Rennen. In unserer Bildergalerie zum Ironman Südafrika haben wir die schönsten Impressionen aus...


Background Image Sky
Background Image Sand
Welle mit Blumen